Sehr geehrte Damen und Herren,

lieber Besucher meiner Homepage,

 

herzlich Willkommen auf meiner Homepage. Auf meiner Seite gibt es immer etwas Neues zu entdecken. Ob jüngste Gespräche mit Bürgern, Unternehmen und Institution im Kreis Warendorf, ob meine neueste parlamentarische Initiative oder Nachrichten aus der Arbeit der CDU-Fraktion im Landtag: Es ist für jeden etwas dabei: Haben Sie viel Spaß beim Stöbern in meinem Internetauftritt!

 

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Herzlichst Ihr

 

Henning Rehbaum

 

P.S.: Die allerneuesten Nachrichten rund um meine Arbeit gibt es auf Facebook !





 
15.07.2019
Neue Arbeitsplätze, mehr Wohnungen und stärkere Dörfer
Der Landtag hat heute den überarbeiteten Landesentwicklungsplan (LEP) beschlossen. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Henning Rehbaum:

„Der neue LEP macht deutlich: Die NRW-Koalition steht für starke Unternehmen, Arbeitsplätze vor Ort, Investitionen in den Standort, genügend Wohnungen und gute Lebensverhältnisse in Stadt und Land. Wir haben den LEP überarbeitet und ihn entrümpelt. Der von der Regierung Kraft aufgelegte Landesentwicklungsplan vermittelte das Bild, Investitionen seien in Nordrhein-Westfalen nicht erwünscht.
weiter

01.07.2019
NRW wird Motor der Elektromobilität
Zur Entscheidung des Bundes, die Forschungsfertigung Batteriezelle nach Münster zu vergeben, erklären der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Henning Rehbaum und der Sprecher für Verkehr und Strukturpolitik der FDP-Landtagsfraktion Bodo Middeldorf:

Henning Rehbaum: „Heute ist ein guter Tag für Nordrhein-Westfalen. Das Konzept aus Münster, Aachen und Jülich hat sich im Wettbewerb gegen fünf andere Kandidaten durchgesetzt. Zu diesem großartigen Erfolg gratulieren wir dem Forschungskonsortium ganz herzlich. NRW bietet hervorragende Voraussetzungen als Standort für die Batterie-Forschung und –Fertigung.
weiter

27.06.2019

Der heimische Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum setzt sich seit Jahren für Reaktivierung des Personenverkehrs auf der WLE-Strecke Sendenhorst-Münster ein und teilt mit: „Ich freue mich, dass die Beschlüsse zur WLE-Strecke zwischen Sendenhorst und Münster und die TWE-Strecke Gütersloh-Harsewinkel am 3. Juli auf der Tagesordnung des Verkehrsausschusses des Landtags stehen.“



 

weiter

26.06.2019
Ganz Ohr waren die Bewohnerinnen und Bewohner des St.-Josefs-Hauses in Albersloh: Der heimische Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum war kürzlich zur Abendzeit zu Gast und las plattdeutsche Geschichten und Dönekes. Er kam mit den Senioren in ihrer Muttersprache, dem Münsterländer Platt, ins Gespräch. Er berichtete aus dem Alltag eines Landtagsabgeordneten und wie die NRW Landesregierung die plattdeutsche Sprache fördert. Nach einer unterhaltsamen Stunde, in der die Senioren viel über ihre Jugend erzählten, sang Henning Rehbaum, begleitet von einer Pflegerin am Akkordeon, mit den Bewohnern zum Abschluss „O Buer watt kost dien Hei.“ Die Bewohner dankten Henning Rehbaum für den schönen Abend und waren sich einig: „Kuemt Se doch giärne äs naomaol wier!“



weiter

14.06.2019
Die Landesregierung hat den Förderaufruf für das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ veröffentlicht. Dazu erklären die beiden CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Warendorf, Daniel Hagemeier und Henning Rehbaum:

„So eine hohe Förderung für den Sport hat es in Nordrhein-Westfalen bislang noch nicht gegeben. Der Kreis Warendorf bekommt für die Modernisierung und Sanierung seiner Sportstätten insgesamt gut 4,8 Millionen Euro.


weiter