Henning Rehbaum
Besuchen Sie uns auf http://www.henning-rehbaum.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
23.06.2020, 14:19 Uhr
CDU Landtagsabgeordnete und Münsterland e.V. werben für „Heimaturlaub“ im Münsterland
„Tourismus im Münsterland“ stand im Mittelpunkt des Austausches der CDU-Landtagsabgeordneten des Münsterlandes mit Vorstand Klaus Ehling und Generalbevollmächtigtem Michael Kösters des Münsterland e.V. im Düsseldorfer Landtag.
Der Münsterland e.V. fördert als eine der stärksten Regionalmanagementorganisationen Deutschlands die Kultur, den Tourismus und die Wirtschaft des Münsterlandes.
Schnell wurde bei dem Gespräch klar, dass die Corona-Pandemie neben den erheblichen wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Branche auch eine große Chance für den Tourismus im gesamten Münsterland ist. Dabei erhole sich insbesondere der Tagestourismus derzeit am schnellsten, aber auch Reisen per Rad oder zu Fuß, entlang der Rad- und Wanderwege seien während Christi Himmelfahrt oder an Pfingsten spürbar angezogen.
Der Generalbevollmächtigte Michael Kösters und Bereichsleiter Tourismus beim Münsterland e.V. erläuterte den Münsterländischen CDU-Abgeordneten die Werbemaßnahmen, mit der denen der neue Trend zum „Heimaturlaub“ genutzt werden und besondere Urlaubsmomente für das Münsterland geschaffen werden sollen. Rechtzeitig vor Corona habe man den Markenbildungsprozess mit einem österreichischen Marketingexperten und intensiver Öffentlichkeitsbeteiligung abgeschlossen und die Regionalmarke Münsterland mit dem Claim „MÜNSTERLAND. DAS GUTE LEBEN.“ entwickelt. „Jetzt konzentrieren wir uns auf großflächige Marketingmaßnahmen im Bereich Tourismus“, erklärte Ehling, Vorstand des Münsterland-e.V.,. Man werbe digital für die Region, zum Beispiel in den sozialen Medien, aber auch auf analogen Kanälen wie auf Messen und in Zeitungen und Zeitschriften. Damit sollen angrenzende Regionen wie das Ruhrgebiet und Rheinland erreicht werden, aber auch zum Beispiel benachbarte Bundesländer. Aus diesen Regionen käme bereits heute der Großteil der Gäste in Hotels, Pensionen, Gaststätten, Kultur und Sport in den Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und der Stadt Münster.
 Henning Rehbaum, Sprecher der 10 münsterländischen CDU-Abgeordneten, zeigte sich begeistert vom neuen sympathischen Werbekonzept für das Münsterland:
„Wenn Angela Merkel und Markus Söder für Urlaub im Norden oder im Süden werben, sagen wir im Westen selbstbewusst: Willkommen zum Heimaturlaub im Münsterland!“
 Mit dem Münsterland e.V. haben Tourismusunternehmen, Gastronomie und Kultur in unserer Heimat einen starken Werbepartner, um Gäste für das Münsterland zu begeistern“, so Henning Rehbaum, Sprecher der münsterländischen CDU-Landtagsabgeordneten.